Praktikerseminar Haftpflicht- und Versicherungsrecht am 22. November 2019 in Hamm

Am 22. November 2019 findet in unseren Veranstaltungsräumen in der Münsterstraße 1-3 das jährliche „Praktikerseminar Haftpflicht- und Versicherungsrecht“ statt. Hierzu ladherzlich laden wir herzlich ein. In diesem Jahr stellen wir ausgewählte Brennpunkte der Rechtsprechungs- und Regulierungspraxis zu folgenden Themen vor:

  • Aktuelle Entwicklung der Rechtsprechung bei fiktiver und konkreter Abrechnung
  • Der Haushaltsführungsschaden – Schätzgrundlagen, Tabellenwerke, neue Rechtsprechung
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Haftungsquoten bei Verkehrsunfällen
  • Schadensregulierung im Lichte der DSGVO
  • Der BGH korrigiert sich nicht; er stellt klar. Bedeutung der Klarstellung im BGH-Urteil vom 29.01.2019 (VI ZR 113/17) für die instanzgerichtliche Spruchpraxis zum Personenschaden. Wer muss wann was beweisen?

Die Vorträge behandeln die in der Praxis typischerweise auftretenden Probleme. Unser Ziel ist es, die notwendigen rechtlichen Grundlagen unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung und praktische Hilfestellungen für Ihre tägliche Sachbearbeitung zu vermitteln.

Die Tagesordnung und ein Anmeldeformular finden Sie unten verlinkt.

Ihre Ansprechpartner:

22.11.2019