Immer mit dem Wandel auf Augenhöhe

Das Umweltrecht befindet sich stetig im Wandel. Die Zahl neuer europarechtlicher Vorgaben für den nationalen Gesetzgeber, Behörden, Unternehmen und Privatpersonen nimmt konstant zu. Wir verfolgen diese Entwicklungen, verschaffen Ihnen einen gründlichen und schnellen Einblick in alle rechtlichen Änderungen und setzen sie rechtssicher um.

Unser Kompetenzteam „Umweltrecht“ bietet ein umfassendes Projektmanagement von der Standortauswahl bis zur Inbetriebnahme Ihres Projektes und beachtet in jedem Einzelfall die verschiedenen rechtlichen Facetten und Handlungserfordernisse.

Wir begleiten Sie in Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahren genauso wie bei der Koordination beteiligter Behörden und Gutachter und stehen Ihnen auch bei behördlichen Aufsichtsmaßnahmen zur Seite. Dabei arbeiten wir eng mit externen Planern, Gutachtern und unserem Team Planungsrecht zusammen. Profitieren Sie so von unserem umfassenden interdisziplinären Blick und Verständnis für technische Zusammenhänge.

Unsere hoch spezialisierten Anwälte und Anwältinnen beraten und vertreten Sie in folgenden Bereichen:

  • Abfallrecht
  • Abfallwirtschaftsrecht
  • Berg- und Abgrabungsrecht
  • Bodenschutzrecht
  • Emissionshandels- und Klimaschutzrecht
  • Energieumweltrecht
  • Immissionsschutzrecht
  • Natur- und Landschaftsschutzrecht
  • Umweltstrafrecht
  • Verkehrswegeplanung
  • Wasserrecht

 

Weitere Informationen zu diesem Bereich finden Sie in unserer Broschüre „Umweltrecht“, die Sie hier online öffnen oder bei uns bestellen können!

Emschergenossenschaft, Klaus Baumes