Gemeinschaftskommentar zum Wasserhaushaltsgesetz – RA Dr. Till Elgeti kommentiert Bewirtschaftungsplanung

Gemeinschaftskommentar zum Wasserhaushaltsgesetz – RA Dr. Till Elgeti kommentiert Bewirtschaftungsplanung

Mit dem GK-WHG, herausgegeben von Prof. Dr. Alexander Schink und Dr. Frank Fellenberg, erscheint am 23.02.2021 der vierte Kommentar in der Reihe der Gemeinschaftskommentare zum Umweltrecht.

Der GK-WHG bietet den Lesern eine aktuelle und übersichtliche sowie anwendungsorientierte Darstellung des Wasserhaushaltsgesetzes, die zugleich auch wissenschaftlichen Ansprüchen genügt. Ziel des Kommentars ist es, praktisch verwertbare Lösungen anzubieten. esonderer Wert wird auch auf die Herausarbeitung der EU-rechtlichen Grundlagen gelegt. Ebenso finden das untergesetzliche Regelwerk sowie technische Regelwerke aufgrund ihrer hohen Bedeutung für die praktische Anwendung der Vorschriften des WHG Berücksichtigung und werden in Grundzügen dargestellt. Schließlich wird das einschlägige abweichende Landesrecht in der Kommentierung jeweils aufgelistet und kurz erläutert.

Dr. Till Elgeti, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht aus unserem Hause, hat als ausgewiesener Experte im Wasserrecht die §§ 82 ff. WHG zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie in der Bewirtschaftungsplanung und den Maßnahmenprogrammen kommentiert.

Den Kommentar können Sie hier bestellen.



X