Dezember 2020

01Dez09:3013:00Update 2020 für das Arbeits- und SozialversicherungsrechtIn diesem Seminar stellen wir die arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Änderungen und Entwicklungen des Jahres 2020 dar und informieren Sie über die für 2021 anstehenden Änderungen.09:30 - 13:00

Details zur Veranstaltung

Update 2020 für das Arbeits- und Sozialversicherungsrecht – Neues für 2021

In diesem Seminar stellen wir die arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Änderungen und Entwicklungen des Jahres 2020 dar und informieren Sie über die für 2021 anstehenden Änderungen. Wir legen unseren Fokus dabei insbesondere auf Änderungen, die für Arbeitgeber der Sozial- und Gesundheitswirtschaft relevant sind.

Mit unserem Seminar bringen wir Sie für Ihre Arbeit auf den aktuellen Stand für 2021.

Wir präsentieren die für die Personalarbeit relevanten Urteile des Jahres 2020 u. a. zu den Bereichen Befristung, Urlaub, Arbeitszeit, Zuschläge, Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Betriebsverfassungsrecht/Mitarbeitervertretungsrecht und Statusfeststellung. Zudem informieren wir Sie über neue Gesetze und Gesetzesvorhaben.

Aufgrund der Corona-Pandemie gab es zahlreiche gesetzliche Änderungen u. a. zur Hinzuverdienstgrenze von Rentnern, der Beschäftigung von geringfügig Beschäftigten und dem Kinderkrankengeld. Wir präsentieren die relevanten Änderungen.

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil beabsichtigt, ein Recht auf 24 Tage Homeoffice im Jahr einzuführen. Wir stellen den Gesetzentwurf vor.

Wir erläutern Ihnen die Auswirkungen der rechtlichen Änderungen auf die tägliche Personalarbeit und geben Ihnen praktische Tipps für die Umsetzung neuer rechtlicher Anforderungen. Wenn sich durch Rechtsänderungen Anpassungsbedarf für die von Ihnen verwendeten Muster z. B. für Arbeitsverträge, Kündigungen, Abmahnungen, Anhörungen von Betriebsrat oder MAV ergibt, stellen wir Ihnen die entsprechenden Musterbausteine zur Verfügung.

Seminarinhalte:

  • Arbeitsrechtliche Urteile des Jahres 2020
  • Sozialversicherungsrechtliche Urteile des Jahres 2020
  • Gesetzesänderungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Bevorstehende Reformen und Gesetzesänderungen
  • Auswirkungen der Reformen auf die Personalarbeit
  • Neue Musterformulierungen

Referentin: Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Dorothee Cordes
Zielgruppe: Vorstände, Geschäftsführer, Personalleiter und Personalsachbearbeiter

Termin: 1. Dezember 2020
Uhrzeit: 9:30 – 16:30 Uhr

Zeit

(Dienstag) 09:30 - 13:00

Ort

Online Seminar

Preis

150,00 € zzgl. USt.

No Comments

Post A Comment

X