Dr. Christian Lucas

Rechtsanwalt
meester in de rechten (NL)
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Tel.: +49 2381 9 21 22-444
Mobil: +49 151 19 54 77 24
Fax: +49 2381 9 21 22-7103
lucas@wolter-hoppenberg.de
Visitenkarte

Schwerpunkte:

  • Versicherungsvertrags- und Haftpflichtrecht
  • Verkehrszivilrecht
  • Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Haftungsrecht der freien Berufe (Ärzte)
  • Gewerbliches Miet- und Pachtrecht

Vita:

  • geb. 1974 in Datteln
  • Studium der Rechtswissenschaft in Münster
  • Stipendium in Nijmegen (NL) im Rahmen des TMR-Netzwerks der Europäischen Union
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Genossenschaftswesen der WWU Münster
  • Promotion bei Prof. Dr. Großfeld im niederländischen Genossenschaftsrecht
  • Rechtsanwalt seit 2003
  • Eintritt in die Kanzlei 2012

Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im DAV

Veröffentlichungen:

  • Erstattung von Geschäftsgebühren - im Versicherungsrecht oft problematisch, Versicherung und Recht kompakt (VK) 07/2014,
    S. 121 ff.
  • Bereitstellung ausbildungsrelevanter juristischer Aufsätze, Übersichten und Schemata aus der Internetpräsenz www.juratexte.de
  • Anmerkung zum Beschluss des LG Münster vom 04.08.2010, 3 T 38/10, Verkehrsrechtsreport (VRR) 11/2010, S. 427
  • Das Quotenvorrecht - wer es nicht kennt, verschenkt Geld!,  Verkehrsrechtsreport (VRR) 4/2010, S. 127 ff.
  • Besser ohne Gewissen? - Überlegungen zur Rolle des Gewissens im Rahmen der Strafverteidigung, in: Theresia Theurl (Hrsg.), ifg-Newsletter 1/2008, Münster 2008, S. 27 ff.
  • Genossenschaftsrecht in den Niederlanden, in: Theresia Theurl/Rolf Greve (Hrsg.), Genossenschaftsrecht in Europa, Münster 2001
  • Von den Niederlanden lernen? - Ein Beitrag zur Diskussion um die Reform des deutschen Genossenschaftsrechts, in: Arbeitspapiere des Instituts für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Nr. 22, Münster 2001
  • Das Genossenschaftsrecht der Niederlande, Diss., Münster 2001